vipschuh.ch
Lederschuh

Diese Vorteile haben Lederschuhe

Leder oder Synthetik? Diese Frage stellen sich jeden Tag Tausende von Menschen, die auf der Suche nach neuer Fussbekleidung sind. In diesem Beitrag fassen wir die wichtigsten Vorteile von Lederschuhen bzw. -stiefeln zusammen und klären Sie darüber auf, wie viel Geld Sie heute für ein hochwertiges Paar Schuhe ausgeben müssen.

Lederschuhe sind atmungsaktiv und wärmeisolierend

Einer der grössten Vorteile, die Lederschuhe bieten, ist ihre gute Wärmeisolation. Das Leder nimmt beim Laufen den Schweiss auf und gibt ihn langsam wieder ab. Dennoch dringt bei ordnungsgemässer Pflege der Schuhe kein Wasser von aussen ein. Bei Kälte werden die Füsse durch das Material gewärmt, weshalb Lederschuhe auch im nasskalten Frühling oder im dunklen November getragen werden können. Im Prinzip gibt es kaum ein Klima, für das Lederschuhe vollkommen ungeeignet sind. Selbst in den Tropen können Lederschuhe eine gute Wahl sein – vor allem dann, wenn man häufig zwischen den verschiedenen Klimazonen hin- und herwechselt. Im europäischen Winter bieten sich Lederschuhe mit Futter an, die nur unwesentlich teurer als herkömmliche Lederschuhe sind. Ein Tipp: Wanderschuhe aus Leder sollten gleich nach dem Kauf mit Imprägnierwachs behandelt werden, um eine 100-prozentige Wasserdichtigkeit zu gewährleisten.

Lederschuhe sind langlebig und robust

Die Langlebigkeit ist zwar nicht das einzige, aber doch ein wichtiges Qualitätsmerkmal von Lederschuhen. Die Schuhhersteller setzen das natürliche Material bevorzugt als Obermaterial, aber auch als Futter- und Bodenleder ein. Aufgrund seiner Dehnfähigkeit lässt sich Leder vorzüglich verarbeiten und passt sich dem Fuss des Käufers optimal an. Pflegt dieser die Schuhe gemäss der Herstellervorgaben, bleibt die Passform stabil. Abnutzungserscheinungen machen sich bei Lederschuhen allenfalls an den Sohlen bemerkbar. Es gibt Leute, die ihre Schuhe über Jahrzehnte tragen. Ähnlich wie Lederjacken, die mit zunehmendem Alter immer attraktiver aussehen, sind auch Lederschuhe echte Langzeitprodukte. Lederschuhe sind daher immer eine gute Investition, zumal sie im Schlussverkauf häufig mit grossen Preisnachlässen gekauft werden können. Mit etwas Glück bekommt man heute schon für weniger als 100 CHF hervorragend verarbeitete Schuhe, die man über etliche Jahre tragen kann.

Exquisiter und eleganter Look

Elegante Schuhe findet man wahrlich nicht an jeder Ecke. Gerade im Bereich der Synthetikschuhe ist es ausgesprochen schwer, ein Modell zu finden, mit dem man sich bei gesellschaftlichen Anlässen sehen lassen kann. Mit Lederschuhen hat man normalerweise keine derartigen Probleme. Solange die Schuhe halbwegs gepflegt aussehen, passen sie hervorragend zu beinahe jedem Outfit. Empfänge, Geburtstage, Hochzeiten und Betriebsfeiern sind nur einige der unzähligen Gelegenheiten, zu denen man Lederschuhe oder -stiefel tragen kann. Das edle Erscheinungsbild eines Lederschuhs kann nicht kopiert werden – auch nicht mit Kunstlederschuhen, die eine wichtige Qualität eines echten Lederschuhs vermissen lassen. Gemeint ist der charakteristische Geruch, der die Echtheit des Schuhs kennzeichnet und ihn deutlich von Synthetikschuhen abhebt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *